Zum Hauptinhalt springen

Focus Money 2018

BKK firmus erhält wie im Vorjahr das Siegel "Beste Finanzkraft"

Focus Money Beste Finanzkraft 2018

Für den Finanzstärke-Check der gesetzlichen Krankenkassen fragte das Deutsche Finanz Service Institut in Köln (DFSI) im Auftrag für FOCUS MONEY bei 82 bundesweit und  regional für die Allgemeinheit geöffneten sowie 27 nur bestimmten Versicherungskreisen zugänglichen Wettbewerbern Daten zur Finanzlage ab. Maßgeblich relevant waren Zahlen aus dem Jahr 2017 sowie die langjährige Mitgliederentwicklung seit dem Jahr 2013.

Nachdem wir im Vorjahr 94,6 von maximal 100 Punkten erreicht haben, konnten wir uns nun auf 96,2 Punkte steigern - siehe dazu auch die nachfolgende Tabelle.

Liqui-ditätNetto-ver-mögenVerw.-
Kosten
Verw.-Kosten-Deck.-beitr.MG.-entw.Trans-parenzGes.-ergeb-nisBe-wertung
BKK firmus 201710097,810085,978,495,594,6Hervor-ragend
BKK firmus 201810096,710010079,795,596,2Hervor-ragend
Durch-schnits-kasse 201810078,269,814,267,140,164,8Gut

Bei Betrachtung der Zahlen wird schnell klar, dass auch diesmal ein herausragendes Ergebnis erzielt wurde. In den Bereichen Liquidität, Verwaltungskosten und deren Deckungsbeitrag wurde mit jeweils 100 Punkten der Maximalwert erreicht – aber auch in den anderen Kategorien können sich die Zahlen sehen lassen. Insbesondere der Vergleich zu den diesjährigen Durchschnittswerten zeigt auf, dass die BKK firmus mit Recht seit Jahren zu den stärksten und erfolgreichsten Krankenkassen Deutschlands gehört. Auch das konstant erfolgreiche Abschneiden in der Kategorie „Transparenz“ zeigt im Vergleich zum Mittelwert, dass die BKK firmus offen und ehrlich mit ihren Kunden umgeht. Dabei geht sie verantwortungsvoll mit den Versicherten-Geldern um, wie der Vergleich der Verwaltungskosten mit dem des Markt-Durchschnitts zeigt.

Platzierung unter den Top aller Krankenkassen Deutschlands

Im Gesamturteil steht wie im Vorjahr auch das Prädikat „Hervorragend“, verbunden mit der Vergabe des Siegels „Beste Finanzkraft 2018“. Darüber hinaus gab es Einzelsiegel in den folgenden Kategorien:

  • Höchste Liquidität
  • Sehr hohes Nettovermögen
  • Niedrigste Verwaltungskosten
  • Sehr hohe Transparenz
  • Gute Mitgliederentwicklung

Mit dem Gesamtergebnis von 96,2 Punkten belegt die BKK firmus damit einen Platz unter den Top 5 der 49 teilnehmenden Krankenkassen. Das erfolgreiche Abschneiden reiht sich damit nahtlos ein in die bereits erhaltenen Auszeichnungen in diesem Jahr. Das ausführliche Ergebnis dieser Abfrage lesen Sie auch in der Ausgabe 34/2018 des Magazins FOCUS MONEY.

« zurück zur Übersicht aller Auszeichnungen
« zurück zu "Aktuelles"