Skip to main content

Präventionskurs-Datenbank der "Zentralen Prüfstelle Prävention" (ZPP) Mit einem Klick auf die Überschrift gelangen Sie direkt zur Datenbank

Bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) handelt es sich um eine Prüf-Instanz zur Qualitätskontrolle von Präventionskursen in Deutschland.

Der Auftrag der ZPP ist die Feststellung der Konformität der angebotenen Kurse in Bezug auf den Leitfaden Prävention als einheitliche Bezuschussungsbasis für Krankenkassen.

Die Ansprüche und Vorteile der ZPP:

  • Einheiliche Prüfung von Präventionskursen deutschlandweit
  • Betreibung eines Onlineportals als Prüfplattform
  • Einheitliche Anwendung von Prüfkriterien
  • Herstellung eines allgemein anerkannten Qualitätsstandards auf Basis des Leitfadens Prävention
  • Fortlaufende Qualitätssicherung der Kurse durch Zertifizierungsdauer von drei Jahren

Klicken Sie hier, um zur Datenbank der ZPP zu gelangen

So funktioniert die Datenbank

Für Versicherte

Für Kursanbieter