Skip to main content

Bonus-Programm für gesundheitsbewusstes Verhalten ab 2018

Das Bonusmodell der BKK firmus ist ein Programm, mit dem wir Sie für gesundheitsbewusstes Verhalten belohnen. Nehmen Sie einfach an entsprechenden Aktivitäten (z.B. Vorsorgeuntersuchungen) teil und erhalten anschließend einen finanziellen Bonus.

Mit unserem Bonusheft können Sie sich Ihre durchgeführten Maßnahmen schriftlich bestätigen lassen und anschließend bei uns einreichen. Das vollständige Bonusheft können Sie ganz bequem mit Hilfe unserer BKK firmus OnlineService App mit Ihrem Smartphone online übermitteln. Dadurch sparen Sie nicht nur Zeit, sondern erhalten Ihren finanziellen Bonus noch schneller.

Direkteinstiege:

Das Bonusheft der BKK firmus zum Download finden Sie hier.
Weitere Infos und Download-Links zur OnlineService App finden Sie hier.

So einfach reichen Sie Ihr ausgefülltes Bonusheft über die BKK firmus-App ein:

  1. Die OnlineService App aus dem Apple App Store oder dem Google Playstore herunterladen und installieren.
  2. In der App mit Versichertennummer und Mobilfunknummer registrieren.
  3. Mit den Zugangsdaten, die Sie postalisch von uns erhalten, in der App einloggen.
  4. Innerhalb der App im Bereich "Bonus" ein Foto Ihres ausgefüllten Bonushefts hochladen.

Wählen Sie zwischen zwei attraktiven Bonusvarianten:

  • Bei der Bonusvariante 1 erhalten Sie als Versicherter der BKK firmus einen Bonus in Höhe von 30 €, wenn Sie alle für sich nach Alter und Geschlecht in Frage kommenden Vorsorgeuntersuchungen gemacht haben und einen vollständigen Impfschutz nachweisen. Die erfolgten Maßnahmen werden vom durchführenden Arzt schriftlich bestätigt und berechtigen somit zur Auszahlung des Bonus.
  • Bei der Bonusvariante 2 erhalten Sie den verdoppelten Bonus in Höhe von 60 €. Dazu ist es notwendig, dass Sie zusätzlich zur Bonusvariante 1 drei weitere sogenannte „Maßnahmen zur Erhöhung des Bonus“ nachweisen.

 Wichtig:

  • Das Bonusheft gilt immer für ein Kalenderjahr. Die Durchführung der Maßnahmen müssen für das Kalenderjahr nachgewiesen werden, für das der Bonus beantragt wird.
  • Bitte denken Sie daran, Ihre Prämie für das jeweilige Kalenderjahr bis spätestens zum 31.03. des Folgejahres zu beantragen. Alle danach eingehenden Bonushefte können wir leider nicht bearbeiten.

 

Maßnahmen zum Erhalt des Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten

  • Gesundheits-Check-Up für alle Versicherten ab dem Alter von 35 Jahren (alle zwei Jahre)
  • jährliche Krebsfrüherkennungsuntersuchung (Frauen ab 20 Jahren, Männer ab 45 Jahren)
  • Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt ab dem 30. Lebensmonat
  • Kinder- und Jugenduntersuchungen U1 - J2 (nur für Versicherte, bei denen die entsprechenden Untersuchungen im Jahr der Bonus-Erstattung anfallen)
  • Nachweis des Impfschutzes gemäß der Empfehlung der ständigen Impfkommission (STIKO)


Maßnahmen zur Erhöhung des Bonus

  • Nachweis über eine regelmäßige und aktive Mitgliedschaft im Sportverein oder einer qualifizierten Fitness-Einrichtung (mind. 26 x pro Jahr)
  • Nachweis des Normalgewichtes
  • Erwerb des Sportabzeichens des Deutschen Olympischen Sportbundes
  • Erwerb des Leistungsabzeichens des Deutschen Schwimmverbandes / DLRG
  • Mindestens seit 6 Monaten Nichtraucher

Und so bekommen Sie den Bonus ausgezahlt:

Reichen Sie uns Ihr ausgefülltes Bonusheft mit Hilfe unserer OnlineService App über Ihr Smartphone ein. Nach Prüfung Ihres Bonusheftes auf Vollständigkeit überweisen wir Ihnen den erreichten Bonus-Betrag umgehend auf Ihr Konto. Zur Gewährung des Bonus benötigen wir keine Belege, Nachweise, Teilnahmebescheinigungen oder ähnliches - Ihr ausgefülltes Bonusheft reicht vollkommen!

Sie möchten zur BKK firmus wechseln? Dann werden Sie jetzt Mitglied!
Weitere Informationen zur Mitgliedschaft bei der BKK firmus
finden Sie hier!