Zum Hauptinhalt springen

5 gute Gründe für die BKK firmus

Die BKK firmus bietet ihren Versicherten eine Vielzahl an Vorzügen in unterschiedlichen Bereichen: Unser Zusatzbeitrag liegt deutlich unter dem Durchschnitt aller Kassen und gehört mit 0,44% zu den Günstigsten bundesweit. Für unsere Finanzlage wurden wir vom Magazin FOCUS Money erneut mit dem Bestwert ausgezeichnet (Ausgabe 29/2020). Und auch in den Punkten Service und Zusatzleistungen überzeugen wir unsere Kunden seit Jahren zuverlässig. 5 Gründe, um jetzt zur BKK firmus zu wechseln:

1. Niedriger Zusatzbeitrag

BKK firmus-Kunden profitieren auch in 2021 vom günstigen Zusatzbeitrag von nur 0,44% und werden dabei auch weiterhin erheblich finanziell entlastet. Während der durchschnittliche Zusatzbeitrag aller Krankenkassen von 1,1% auf 1,3% steigt und einige Krankenkassen sogar Zusatzbeiträge von bis zu 1,6% erheben müssen, sparen unsere Versicherten so bis zu 336 Euro jährlich.

2. Tolle Zusatzleistungen

  • Attraktiver Gesundheitsbonus mit diversen Erstattungsmöglichkeiten
  • 80 Euro Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung
  • 100 Euro für Geburtsvorbereitungskurse der werdenden Väter (für Frauen sowieso
  • volle Kostenübernahme über Versichertenkarte)
  • 150 Euro für Osteopathie (auch für Kinder!)
  • 206 Euro für Gesundheitskurse
  • 250 Euro Familienbonus
  • 3.000 Euro Zuschuss zur künstlichen Befruchtung
  • Zahnersatz zum Nulltarif
  • Erstattung aller zugelassener Schutzimpfungen (abzgl. des gesetzl. Eigenanteils) u.v.m.!

3. Persönlicher Kontakt und schneller Service

  • Keine Warteschleifen am Telefon
  • 15 Servicestellen vor Ort
  • ausschließlich ausgebildete Kundenberater/-innen
  • Dank unserer App rund um die Uhr Kontakt mit uns aufnehmen und eine Vielzahl an Dingen bequem per Knopfdruck erledigen können 
  • Erstattungen innerhalb kürzester Zeit, dank schneller interner Prozesse 

4. Ausgezeichnete Leistungen

  • Top-Ergebnis von FOCUS Money: “Beste Finanzkraft” (Ausg. 29/2020)
  • Testsieger für Schwangere und junge Familien* (Note 1,0)
  • jeweils Note 1,1 im Krankenkassentest für Selbstständige* und Azubis*
  • Note 1,2 für Studenten*
    (*jeweils ermittelt vom Fach-Portal Krankenkasseninfo.de, 9/2019)

Eine Krankenkasse mit Zusatzleistungen, die sich lohnen

Wer träumt nicht von einer Krankenkasse, die Leistungen übernimmt, die sonst eine Lücke in den Geldbeutel reißen. Viele Krankenkassen reduzieren ihre Leistungen immer weiter – nicht so die BKK firmus. Denn diese Krankenkasse bietet Zusatzleistungen, die sich sehen lassen können. Wichtig dabei: Es handelt sich um Leistungen, die häufig nachgefragt werden. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Die professionelle Zahnreinigung
  • Behandlung mit Akupunktur
  • Vorsorge-CheckUps
  • Osteopathie
  • Homöopathie
  • Gesundheitskurse
  • Umfangreicher Impfschutz auch auf Auslandsreisen
  • Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft
  • und vieles mehr!

Das waren nur einige Highlights, die auf Sie warten. Während einige andere Krankenkassen mitunter nur einen Teil der genannten Zusatzleistungen mit einem höheren Zusatzbeitrag von bis zu 1,6 % anbieten, beträgt der Zusatzbeitrag bei der BKK firmus gerade einmal 0,44 %. So lassen sich pro Jahr bis zu 336 € nur durch den geringeren Zusatzbeitrag einsparen – der finanzielle Vorteil durch die umfangreichen Zusatzleistungen ist dabei noch nicht berücksichtigt.

Eine Krankenkasse mit Zusatzleistungen, die sich für alle auszahlen

Auch hier hat die BKK firmus einiges zu bieten. So gibt es beispielsweise Zuschüsse von 80 € für die professionelle Zahnreinigung, von 150 € bei Osteopathie, über 200 € für Gesundheitskurse und bis zu 3.000 € bei einer künstlichen Befruchtung.

Ebenfalls attraktiv sind Leistungen, die mit Boni einhergehen. Im Angebot sind Bonusmodelle mit diversen Erstattungsmöglichkeiten sowie ein Familienbonus mit bis zu 250 €.

Eine Krankenkasse mit Zusatzleistungen für alle

Die BKK firmus ist eine gesetzliche Krankenversicherung, bei der mit ganz wenigen Ausnahmen (Einschränkungen beim Wechsel aus der privaten Krankenversicherung möglich) jeder Mitglied werden kann. Egal, ob Arbeitnehmer, freiwillig Versicherter, ganze Familien, Berufsanfänger, Azubis, Studenten oder Rentner. Ein Wechsel ist denkbar einfach. Nutzen Sie dazu einfach den unkomplizierten Online-Mitgliedsantrag, den Sie innerhalb weniger Minuten ausfüllen und absenden können. Im Zuge dessen wird Ihnen ein Kündigungsformular zur Verfügung gestellt, mit dem Sie Ihre bisherige Krankenversicherung kündigen können.

Gerne können Sie vor einem Wechsel in den diversen Online-Tools stöbern und zahlreiche Rechner wie den Beitragsvorteilsrechner, den Zusatzleistungsrechner, den Beitragsrechner für Azubis, für Arbeitnehmer oder für Selbstständige nutzen, um Ihre Ersparnis zu errechnen. Sie werden staunen, wie viel Geld Ihnen am Ende übrig bleibt. Kommen Sie zur BKK firmus, der gesundum guten Krankenkasse!

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen Ihnen ausgebildete Kundenberater/-innen in einer der 15 Servicestellen vor Ort oder am Telefon zur Verfügung.

 

 






kununu