Zum Hauptinhalt springen

Individuelle Gesundheitsleistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Behandlungen, die nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen gehören.

Das können zum Beispiel die Messung des Augeninnendrucks zur Früherkennung eines Glaukoms (Grüner Star) oder eine professionelle Zahnreinigung sein. Solche Leistungen, für die Sie als Patient privat bezahlen müssen, werden Ihnen meist vom Arzt angeboten.

IGeL-Monitor

Um Versicherten eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten, betreibt der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) seit 2012 das Internet-Portal www.igel-monitor.de.

Kooperation mit der INTER Versicherungsgruppe

Für eine erweiterte Absicherung und die Erstattung von individuelllen Gesundheitsleistungen empfehlen wir Ihnen, sich von unserem Kooperationspartner, der INTER Krankenversicherung, beraten zu lassen. Weitere Informationen zu einer passenden Zusatzversicherung finden Sie hier:

» Zusatzversicherung der INTER

« zurück zum Lexikon A-Z