Zum Hauptinhalt springen

FAQ zur Ausbildung Sozialversicherungsfachangestellter (m/w)

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum Sozialversicherungsangestellten bei der BKK firmus. Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.


Als Bewerber solltest du einen Fachhochschulabschluss oder Abitur haben, da die Anforderungen - insbesondere der juristischen Themen - relativ hoch sind.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Während dieser Zeit wirst du von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt.

Ziel der Ausbildung ist es, neben einer fundierten kaufmännischen Grundausbildung auch eine hohe Kompetenz für die Beratung von Kunden in allen krankenversicherungsrechtlichen Fragestellungen zu erreichen. Deshalb stehen neben betriebswirtschaftlichen Themen, dem Sozialversicherungsrecht und allgemeinen Rechtsthemen auch Kommunikations- und Vertriebsthemen im Mittelpunkt.

Die einzelnen Ausbildungsinhalte sowie eine ausführliche Übersicht über das Berufsbild "Sozialversicherungsfachangestellte/-r" findest du hier zum Download:

Sie ist eine Kombination von praktischer Ausbildung im Betrieb und einer fundierten 16-wöchigen überbetrieblichen Ausbildung in der BKK Akadamie (Präsenzseminare). Hier bekommst du sowohl das fachliche Know-how als auch kompetente Unterstützung bei kommunikativen und vertrieblichen Aspekten vermittelt. Moderne Lehr- und Lernmethoden einschließlich E-Learning sichern den Lernerfolg. In dieser Zeit wohnst und lernst im Tagungshotel in Rotenburg an der Fulda (nähe Kassel). Weitere Infos zur BKK Akademie findest du auf www.bkk-akademie.de

Daneben besuchst du in der Regel für 39 Wochen die Berufsschule in Form von Blockunterricht. 

Die BKK firmus stellt ihre Auszubildenden mit dem Ziel ein, sie im Anschluss an die Ausbildung zu übernehmen und langfristig im Unternehmen zu beschäftigen.

Wenn du dich bei der BKK firmus bewerben möchten, sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweisen (wenn vorhanden)

per E-Mail an Ausbildung oder per Post an die

BKK firmus
Personalmanagement
Marc Pohlmann
28192 Bremen

Selbstverständlich kannst du die Unterlagen auch persönlich bei uns einreichen. Weitere Fragen zur Ausbildung beantworten wir dir gerne auch telefonisch (0421 64343) oder in unserem Azubi-Blog.

Bitte beachte, dass nur vollständige Bewerbungen mit Lebenslauf, Bewerbungsanschreiben und Zeugnissen berücksichtigt werden können.
Bitte sende uns deine Dokumente bei einer Bewerbung per E-Mail ausschließlich als PDF-Datei.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!