Skip to main content

Fort- und Weiterbildung

Um den sich verschärfenden Wettbewerbsbedingungen und den wachsenden Ansprüchen der Kunden entsprechen zu können, kommt heute der Personalentwicklung eine zentrale Rolle zu. Dabei gewinnt vor allem die Service- und Leistungsqualität der Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung für den Erfolg der BKK firmus am Markt. 

 

Der Prozess der Personalentwicklung gestaltet sich bei der BKK firmus über mehrere Stufen - von der Bedarfs- und Anforderungsanalyse, über die Planung und Durchführung von Maßnahmen bis hin zur Evaluation und Erfolgsmessung. Dazu wird für alle Mitarbeiter ein individueller Personalentwicklungsplan entwickelt. Damit erhält jeder Mitarbeiter sein persönliches Eignungsprofil und Ziel für seine derzeitige Tätigkeit.

Zu den Schulungsangeboten gehören Seminare und Workshops zur persönlichen und kommunikativen Qualifikation von Kundenberatern, Prozesskoordinatoren und Führungskräften, aber auch Maßnahmen zur Zielarbeit, Teamentwicklung und persönlichen Auftreten:

  • Kundenberaterworkshops
  • Präsentations- und Moderationstrainings
  • Führungs(nachwuchs-)kräftetrainings
  • Zeitmanagement

 

Außerdem bieten wir zahlreiche Weiterbildungen im fachlichen und methodischen Bereich an. Dabei arbeiten wir eng mit der BKK Akademie in Rotenburg/Fulda und anderen Bildungsanbietern zusammen.

  • Fachseminare zur Sozialversicherung
  • Medizinische Unterweisungen
  • IT-Schulungen

 

Darüber hinaus gehende Fortbildungen und Studiengänge können individuell vereinbart werden:

  • Krankenkassenfachwirt
  • Krankenkassenbetriebswirt
  • DRG-Kodierfachkraft

 

Zur Übertragung der Lerninhalte in die Arbeitsrealität (Lern-Transfer) findet ein kontinuierliches "training-on-the-job"-Programm statt.

Mit einer Mischung aus informellem Lernen und arbeitsplatzbezogener Weiterbildung schaffen wir es, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Motivation und Kompetenz zu vermitteln, die sie brauchen, um den Kunden vor allem eins zu bieten: einen hervorragenden Service.